Heinz-Glas Karriereportal

Interner Unterricht

Um dich bestmöglich zu fördern und gezielt auf deine Fragen einzugehen, bieten wir innerbetrieblichen Unterricht an.

Unsere technischen Auszubildenden genießen diesen Unterricht während der ersten beiden Ausbildungsjahre, die kaufmännischen Azubis erhalten hingegen eine intensivierte Prüfungsvorbereitung.

Bei den technischen Azubis wird der praktische Teil in der Lehrwerkstatt abgehalten, die theoretischen Inhalte werden in unseren Schulungsräumen vermittelt. Somit werden alle Bereiche abgedeckt und du bist bestens auf die Aufgaben in der Berufsschule sowie im Berufsleben vorbereitet. Der Unterricht wird in jeweils fünf Modulen mit einer Dauer von drei Tagen mit je sechs Zeitstunden angeboten.

Die Anzahl der Module pro Ausbildungsberuf wird an die Anforderungen der Berufe angepasst. Im ersten Ausbildungsjahr zielt der interne Unterricht auf Grundlagen ab, hierbei werden Inhalte aus der Schule aufgegriffen und vertieft. Spezifische Themengebiete, wie beispielsweise Pneumatik oder Hydraulik, werden im zweiten Jahr der Ausbildung behandelt.

no-img