Heinz-Glas Karriereportal

» zurück zur Übersicht

Online seit: 23. Januar 2018

Ausbildung Werkzeugmechaniker/-in | Start 01.09.2018

no-img

Um Glasflakons herstellen zu können, werden von Werkzeugmechanikern spezielle Werkzeuge hergestellt, die in der Produktion das flüssige Glas zu einem Flakon formen.

Die Formen werden manuell durch Sägen, Tuschieren, Feilen und Polieren sowie auch maschinell durch Drehen, Bohren, Fräsen, Schleifen und Erodieren mit hoher Präzision bearbeitet. Auch kümmern sie sich um die Instandhaltung der Werkzeuge und prüfen kontinuierlich ihre Qualität.

Jetzt auf diese Stelle bewerben!