Maschinen- und Anlagenführer

(m/w/d)

Mehr als ein Job. Deine Zukunft.

Du bestückst Anlagen mit Form gebenden Werkzeugen, stellst diese unter anderem auf die jeweilige Durchlaufgeschwindigkeit ein und überwachst Schmelzprozesse.

Die regelmäßige Qualitätskontrolle der Flakons anhand entsprechender Untersuchungsgeräte ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Berufsbildes. Damit der Produktionsprozess optimal verläuft, pflegen, warten und halten Verfahrensmechaniker Glastechnik die Maschinen und Anlagen instand.

 

Voraussetzungen:

Technisches Verständnis in Mechanik und Elektronik, Interesse an Chemie sowie Physik, Freude am sorgfältigen und genauen Arbeiten.

 

Schulabschluss:

Qualifizierender Hauptschulabschluss oder ein höherer Abschluss.

 

Ausbildungsdauer:

2 Jahre

 

Ausbildungsorte:

Kleintettau und Langenau

 

Karrierechancen:

Unser Ziel ist die Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung. Danach warten Entwicklungs- und Karrierechancen auf dich.

Fortsetzung der Ausbildung zum:

- Industriemechaniker

- Werkzeugmechaniker

- Verfahrensmechaniker u.v.m.

Mehr Infos
findest du hier:

Noch Fragen?

Die Ausbildungsvergütung ist tarifgebunden nach den Richtlinien der IGBCE.

Klar, 

sende deine Bewerbung einfach an:

HEINZ-GLAS GmbH & Co. KGaA
Human Resources
Laura Vogler
Glashüttenplatz 1-7
96355 Kleintettau

Die Bezeichnung m/w/d steht für männlich/weiblich/divers.
Die Angabe divers ist im Sinne des Antidiskriminierungsgesetzes, um ausdrücklich Menschen vor Diskriminierung zu schützen, die sich weder dem männlichen, noch dem weiblichen Geschlecht zugehörig fühlen.

Wir lassen dich nicht hängen. Vor Zwischen- und Abschlussprüfungen erhältst du Prüfungsvorbereitung in der Firma. Sowohl im technischen als auch im kaufmännischen Bereich.

Du bist unter 18? Du hast noch keinen Führerschein oder kein Auto um an deinen Ausbildungsort zu kommen? Unser Azubimobil bringt dich kostenlos von zu Hause zu HEINZ-GLAS nach Kleintettau, Langenau, Spechtsbrunn oder Piesau und zurück. Keine Angst, bei uns bleibt niemand auf der Strecke.
Weitere Infos findest du hier.

Interessiert?
Jetzt Bewerben
Zur Onlinebewerbung
Addicted to glass